Home » Archive

Artikel in der Kategorie Medienkompetenz

Medienkompetenz, Mediennachwuchs, Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 11.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Interview_Michael-Sagurna

Die jüngste Vergangenheit war für Sachsens Gesellschaft und Medien keine durchweg positive Zeit. Die Pegida-Bewegung und die rechts-motivierten Vorgänge in der Flüchtlingskrise haben das Image des Freistaates bundesweit und international beschädigt. Ein Teil der Bürger sieht das Vertrauen in die Medien als gesunken an und beschimpft diese als Sprachrohr der ihrer Meinung nach verfehlten Politik. […]

Audio, Medienkompetenz, Medientage Aktuell »

[ 11.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Informationstool Nummer 1 - das Smartphone

Im Panel „Wie informieren sich Migranten und Flüchtlinge?“ diskutierten Zakia Chlihi vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Mamad Mohamad vom Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt, Medienforscher Prof. Dr. Georg Ruhrmann von der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Journalist Constantin Schreiber von n-tv unter der Moderation des Journalisten Christoph Lanz aktuelle Entwicklungen in der Medienlandschaft, die Flüchtlingen den Zugang zu Informationen ebnen […]

Audio, Medienkompetenz, Mediennachwuchs, Medientage Aktuell, Topthema »

[ 11.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Interview Deitenbeck

Das wäre doch eine großartige Idee: Der Bürgerrundfunk in Sachsen und die Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle bekommen DAB+ Frequenzen. Was Martin Deitenbeck von dieser Idee hält, erfahren Sie in unserem kleinen Nachtrag zum Panel „Da ist Musik drin“.

Audio, Medienkompetenz, Medientage Aktuell, Topthema »

[ 10.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Panel_Wackelt-die-Medienfreiheit-in-Europa

In der Veranstaltung  „Wackelt die Medienfreiheit in Europa?“ ging es um den Status quo dieser. Es wurde diskutiert, woran die scheinbare Krise auszumachen ist, welche Gründe es dafür gibt und wie von verschiedenen Seiten aus damit umzugehen ist.
Wir haben uns bei den Besuchern des Medientreffpunktes umgehört und Podiumsteilnehmer Michael Münz zum Thema befragt.
 

Medienkompetenz, Medientage Aktuell, Video »

[ 10.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Interview mit Dr. Uta Corsa

Veränderung fordert Aufklärung. Neue Entwicklungen wollen verstanden, ihre Möglichkeiten genutzt und ihre Grenzen erkannt werden. Kaum ein Bereich hat sich in den letzten Jahren so stark verändert wie die Medienlandschaft. Entsprechend ist Medienbildung eines der zentralen Themen für die Politik und die Landesmedienanstalten, die stets bemüht sind, Angebote zu schaffen, die Medienkompetenz vermitteln und Medienbildung […]

Audio, Medienkompetenz, Medientage Aktuell, Topthema »

[ 10.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Speed-Volumen-Ressourcen-Podium-MTM16

Dienstagnachmitag ging es um Speed, Volumen und Ressourcen. Oder anders: Es wurde über das vom EU-Parlament verabschiedete Gesetz zur Netzneutralität diskutiert. Grundsätzlich stellt sich die Frage, ob im Internet spezielle Dienste eine Art Vorrang haben können, oder ob alle Formate von digitalen Daten gleich behandelt werden. Wir haben mit Alexander Sander (Digitale Gesellschaft) gesprochen und […]

Medienkompetenz, Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 10.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Panel_Alternativen-zu-alten-Strukturen

Die deutsche Medienberichterstattung über unsere östlichen Nachbarn und die übrigen Länder in Osteuropa fällt häufig vor allem negativ aus. Das ließ sich zuletzt z.B. im Falle der Ukraine-Krise und der Beziehungen zu Russland und aktuell in Bezug auf die politischen Entwicklungen in Polen beobachten.

Medienkompetenz, Medientage Aktuell, Video »

[ 10.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Wucht des Wandels

Der Medientreffpunkt Mitteldeutschland steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wucht des Wandels – In neuen Systemen leben“ und beschäftigt sich mit den Umbrüchen, die die Medienlandschaft dieser Tage prägen.

Audio, Medienkompetenz, Medientage Aktuell »

[ 9.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Panel_Diskurs

Eines der ersten Panels des MTM 2016 fand unter dem Thema „Das wird man doch noch sagen dürfen… – Wie wandelt sich der öffentliche Diskurs?“ statt. Neben der Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland Ilse Junkermann und Philosoph Wolfram Eilenberger haben dabei die Journalistin Bettina Röhl und Wissenschaftler Uwe Kröger auf dem Podium Platz genommen.

Medienkompetenz, Topthema »

[ 9.05.2016 | Kein Kommentar | ]
IMG_6304

Kennen Sie auch Namen wie Unge, BibisBeautyPalace, Gronkh, Julien Bam und Dagi Bee? Hinter diesen Namen verstecken sich sogenannte YouTuber. Junge Menschen, die sehr regelmäßig Videos auf YouTube hochladen und damit Geld verdienen. Für die Jugendlichen ist YouTube nicht nur als Videoplattform interessant, sondern viele wollen auch selber YouTube Star werden. Sie hoffen auf den […]