Home » Archive

Artikel in der Kategorie Video

Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 4.05.2017 | Kein Kommentar | ]
Vorschaubild_Impressionen_2

Die Medientage Mitteldeutschland neigen sich langsam dem Ende. Drei Tage lang trafen sich Vertreter aus Medien, Wissenschaft und Politik und diskutierten gemeinsam über aktuelle Chancen und Herausforderungen der Medienlandschaft.
Wer es verpasst hat oder einfach noch mal Erinnerungen schwelgen möchte – hier ein paar Impressionen.

Mediennachwuchs, Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 4.05.2017 | Kein Kommentar | ]
Dustin Martin

Streaming-Inhalte sind längst keine Randerscheinung mehr, sondern bilden im Internet mittlerweile einen erfolgreichen und rentablen Markt. Deshalb sollen deutsche Inhalte-Anbieter mit einem redaktionellen linearen Programm eine Rundfunklizenz beantragen. Dustin Martin, Redakteur beim Gaming-Portal PlayNation.de, erklärt im Interview, warum Produzenten von Streaming-Inhalten dieser Forderung sehr kritisch gegenüberstehen.

Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 4.05.2017 | Kein Kommentar | ]
Außenansichten.Standbild001

Die politische Atmosphäre in Europa unterliegt aktuell starken Veränderungen. Dabei wird die Rolle von Deutschland in anderen Ländern stark beobachtet. Im Panel „Außenansichten – Wie Deutschland wahrgenommen wird“ wurde darüber diskutiert, welches Bild von Deutschland durch ausländische Medien vermittelt wird. Der Grundtenor in der Podiumsrunde war eher kritisch. Deutschland sei in der Migrantenfrage zu naiv. […]

Mediennachwuchs, Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 4.05.2017 | Kein Kommentar | ]
Stumpf

Kinder werden bereits in sehr jungen Jahren mit Nachrichten konfrontiert. Doch die Topmeldungen in der „Erwachsenenwelt“ sind für Kinder noch gar nicht greifbar. Deshalb sind Kindernachrichten wichtig, in denen wichtige Geschehnisse für Kinder verständlich aufbereitet werden. Michael Stumpf, Programmgeschäftsführer beim Kinderkanal KiKa, erklärt, dass es in Kindernachrichten keine Tabuthemen gibt und das man den Schwerpunkt […]

Medienkompetenz, Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 3.05.2017 | Kein Kommentar | ]
Richard Gutjahr

In der Diskussionsrunde „Wie Medien über Medien berichten“ setzten sich die Teilnehmer kritisch mit dem Berufsbild des Journalisten und seiner Arbeit auseinander. Journalist und Blogger Richard Gutjahr fordert im Interview ein Umdenken.

Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 3.05.2017 | Kein Kommentar | ]
Heike-Raab

Der Rundfunkbeitrag ist ein heifl umstrittenes Thema. Staatssekretärin Heike Raab spricht sich auf der Podiumsdiskussion „Rundfunkbeitrag – Finanzierbare Zukunft“ für diesen aus. Im Interview erläutert sie, warum sie für die Zahlung eines solchen Beitrags plädiert und warum er trotz Kritik und den Entwicklungen in der Medienlandschaft noch immer zeitgemäß ist. Des weiteren spricht sie über […]

Medienkompetenz, Mediennachwuchs, Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 3.05.2017 | Kein Kommentar | ]
corsa

Frau Dr. Uta Corsa, Geschäftsführerin der SAEK-Förderwerke gGmbH, verrät uns, welchen Wunsch Sie für die Medienbildung in Sachsen hat und spricht über die zentrale Bedeutung von Medienkompetenz.

Medienkompetenz, Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 3.05.2017 | Kein Kommentar | ]
lochthofen.MTS.Standbild001

In der Gesprächsrunde „Kompetent berichten, Kompetenz vermitteln“ haben sich die Podiumsgäste mit den Begriff Medienkompetenz auseinandergesetzt. Was hinter dem Begriff zu verstehen ist und was der MDR für Angebote im Bereich Medienkompetenzvermittlung produziert verrät uns Boris Lochthofen, Direktor des MDR Landesfunkhaus Thüringen, im Interview.

Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 3.05.2017 | Kein Kommentar | ]
Tabea_roessner

Bots können nicht nur dabei helfen, Informationen zugänglich zu machen – sie können auch dazu genutzt, um Themen manipulativ in eine Richtung zu lenken. Im Interview erläutert Tabea Rößner, medienpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, warum sie ein Verbot von Bots trotzdem nicht für sinnvoll hält.
 

Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 3.05.2017 | Kein Kommentar | ]
interview stefaniak.MTS.Standbild001

Gemeinsam mit Ungarn hat das Polnische Fernsehen (TVP) einen Visegrád TV Sender ins Leben gerufen. Gemeinsam möchten sie ihren Ländern eine stärkere Stimme in Europa geben. Marcin Stefaniak Vorstand und Stellvertretender Programmdirektor TVP Telewizja Polska, erklärt seine Ziele und Ideen für das Programm im Interview (englisch).