Home » Medientage Aktuell, Topthema, Video

„Ein Mensch hat das Recht zu erfahren, ob er mit einer Maschine kommuniziert.“

3.05.2017 Kein Kommentar

Bots können nicht nur dabei helfen, Informationen zugänglich zu machen – sie können auch dazu genutzt, um Themen manipulativ in eine Richtung zu lenken. Im Interview erläutert Tabea Rößner, medienpolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, warum sie ein Verbot von Bots trotzdem nicht für sinnvoll hält.

 

Kommentieren!

Schreibe unten deinen Kommentar dazu oder lege einen Trackback von deiner eigenen Seite aus an. Du kannst die Kommentare auch per RSS abonnieren.

Sei nett. Keine persönlichen Angriffe oder Kraftausdrücke, und beschränke dich bitte auf Aussagen zum Thema. Kein Spam.

Folgende Tags können verwendet werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

In diesem Weblog kann man Gravatar verwenden. Um einen eigenen, global einsetzbaren Gravatar zu bekommen, kann man sich kostenlos auf Gravatar registrieren .