Home » Archive

Articles tagged with: SAEK

Audio, Medienkompetenz, Medientage Aktuell, Topthema »

[ 11.05.2016 | Kein Kommentar | ]
SAEK-Stand

Die heutige SAEK-Frage lautete: „Wie oft aktivieren Sie am Tag Ihr Handy?“
Und hier nun die „Auflösung“:

Medienkompetenz, Mediennachwuchs, Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 11.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Interview_Michael-Sagurna

Die jüngste Vergangenheit war für Sachsens Gesellschaft und Medien keine durchweg positive Zeit. Die Pegida-Bewegung und die rechts-motivierten Vorgänge in der Flüchtlingskrise haben das Image des Freistaates bundesweit und international beschädigt. Ein Teil der Bürger sieht das Vertrauen in die Medien als gesunken an und beschimpft diese als Sprachrohr der ihrer Meinung nach verfehlten Politik. […]

Audio, Medienkompetenz, Mediennachwuchs, Medientage Aktuell, Topthema »

[ 11.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Interview Deitenbeck

Das wäre doch eine großartige Idee: Der Bürgerrundfunk in Sachsen und die Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle bekommen DAB+ Frequenzen. Was Martin Deitenbeck von dieser Idee hält, erfahren Sie in unserem kleinen Nachtrag zum Panel „Da ist Musik drin“.

Medienkompetenz, Medientage Aktuell, Video »

[ 10.05.2016 | Kein Kommentar | ]
Interview mit Dr. Uta Corsa

Veränderung fordert Aufklärung. Neue Entwicklungen wollen verstanden, ihre Möglichkeiten genutzt und ihre Grenzen erkannt werden. Kaum ein Bereich hat sich in den letzten Jahren so stark verändert wie die Medienlandschaft. Entsprechend ist Medienbildung eines der zentralen Themen für die Politik und die Landesmedienanstalten, die stets bemüht sind, Angebote zu schaffen, die Medienkompetenz vermitteln und Medienbildung […]

Medientage Aktuell, Topthema, Video »

[ 9.05.2016 | Kein Kommentar | ]
logo-klein

Das Motto verrät in welche Richtung es gehen soll: „Die Wucht des Wandels“. Doch dass einfach alles NEU wird, ist uns zu wenig. Wir Volontäre aus den SAEK Leipzig, Plauen, Görlitz, und weitere Engagierte fragen nach. Auf dem Weblog www.mtm.saek.de erfahren Sie, wo es mit den Medien in Mitteldeutschland mit mehr oder weniger Wucht hingeht.